Erdbeer-Bananen-Schlange: Snack nicht nur für Kinder

Erdbeer-Bananen-Schlange: Snack nicht nur für Kinder

Warum sollen denn nur Kinder Obst lecker serviert bekommen – ich freue mich selber wie ein kleines Kind über diesen lustigen fruchtigen Snack. Ich liebe Obst, aber so eine Obst-Schlange liebe ich noch viiiiiieeeeelll mehr.

Perfekter Kinder Snack


Also für die mauligen Kleinen unter uns, verpackt man das Obst als wildes Tier und schwupps ist die Extra Portion Obst im Bauch. Es muss also nicht immer Schokolade sein, das ist doch eine sehr süüüüße Alternative.

Nur 2 Zutaten und schon schlängelst

Und das Beste wir brauchen nur: 1 Banane und paar Erdbeeren – alles mit Zahnstocher zusammenstecken und schon schlängelt sich die Schlange auf unseren Teller. Lecker!

Also was brauchen wir:

  • Banane
  • 5 Erdbeeren
  • Zahnstocher

Alternativ könnt ihr auch Trauben, Pflaumen, Mirabellen – also alles kleinbauchiges Obst nehmen und aneinander stecken. Schmückt jeden Obstsalat oder auch jede Käseplatte. Zzzzzzzzz….

Erdbeeren-Bananen-Schlange

28. Mai 2018
: 1
: super easy

Spaß-Schlangen Snack

Von:

Zutaten
  • 5 Erdbeeren
  • 1 Banane
  • Zahnstocher
Zubereitung
  • Step 1 Erdbeeren und Bananen in Scheiben schneiden
  • Step 2 Scheiben aneinander stecken
  • Step 3 ganz Erdbeere als Kopf verwenden
  • Step 4 fertig

Related Posts

Wildreissalat mit Minze – der frische Grillsalat

Wildreissalat mit Minze – der frische Grillsalat

Endlich Wochenende – hoch die Hände!!! …und aktuell wartet ein tolles sonniges Wochenende auf uns. Und eins meiner Lieblingsaktivitäten an Sommer-Wochenenden ist Grillen! Hätten wir einen Balkon, würden wir wahrscheinlich täglich den Grill anschmeißen. Aktuell suchen wir eine größere Wohnung mit Garten, Terrasse oder großen […]

Wassermelonensalat mit Feta und Minze – der perfekte Sommersalat

Wassermelonensalat mit Feta und Minze – der perfekte Sommersalat

Endlich ist wieder Wassermelonenzeit – als Kinder haben wir immer eine große Scheibe von unserer Mama in die Hand gedrückt bekommen und sind damit ab in den Garten. Da konnte ordentlich gemampft werden und die Kerne konnte man um die Wette in die Ferne spucken. […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.