Kurkuma Ingwer Shot – der Immunbooster

Kurkuma Ingwer Shot – der Immunbooster

Der Kurkuma Ingwer Shot kurbelt ruckizucki Dein Immunsytem an und Du kannst somit perfekt Erkältungen vorbeugen. Denn nichts hasse ich mehr als eine fiese fette Erkältung. Gerade bei uns ins in der Redaktion wechseln wir uns mit Husten und Schnupfen im Winter regelmässig ab – es ist manchmal zum Verrücktwerden.


Viele Bio-Läden und auch Veggi-Restaurants bei mir um die Ecke bieten diese tollen Shots an und ich bin danach süchtig geworden. Aber dabei kann man diese kleinen Booster auch perfekt selber machen und für die ganze Woche vorproduzieren. Dieses Rezept hält für eine ganze Woche und lässt sich ganz schnell zubereiten. Damit Dein Körper Kurkuma optimal aufnehmen kann, benötigt er ein kleines Hilfsmittel: schwarzen Pfeffer. Achtung: zieh lieber Handschuhe an – Kurkuma färbt ab und färbt Küchengeräte ein, also nicht die Lieblingsbluse bekleckern. Die Flecken gehen nicht mehr raus – oder hast Du einen Tipp? Schreib ihn mir gerne in meine Kommentare!

Das Rezept ist für 400-500 ml gedacht und hält sich im Kühlschrank eine Woche. Jeden Morgen einen kleinen Shot und du bist gewappnet. Bitte auf keinen Fall alles auf einmal trinken und vorsicht: es ist scharf! Falls Dir der Kurkuma Ingwer Shot zu scharf ist, kannst Du ihn mit einem Schuss Wasser verdünnen. Dein Körper kommt jetzt so richtig auf Hochtouren und dein Stoffwechsel wird ordentlich angeregt. Du wirst es fühlen!

Tipp:

Meine Freundin Alba gibt in ihren Shot Orangen und Äpfel anstatt Blutorangen – diese Kombination kann ich Euch auch sehr empfehlen. Seid kreativ. Ananas ist auch eine tolle Alternative! Oder du machst deinen Shot nur mit Ingwer, Kurkuma und Zitrone und schüttest Deinen Shot mit Sprudel auf – zack! – und du hast eine leckere Kurkuma-Ingwer Limonade!

 

 

 

 

Kurkuma Ingwer Shot

11. März 2018
: 5 min
: 10 min
: 15 min
: easy

Von:

Zutaten
  • 80 Gramm Ingwer
  • 40 Gramm Kurkuma
  • 1 Zitrone
  • 6 Blutorangen
  • 1 Prise Pfeffer
Zubereitung
  • Step 1 Zitronen und Blutorangen schälen und mit Ingwer und Kurkuma ab in den Entsafter
  • Step 2 wer keinen Entsafter hat, Kurkuma und Ingwer pürieren, zu dem Saft geben und ggfs. durch ein Sieb streichen
  • Step 3 abschliessend eine Prise Pfeffer zu geben
  • Step 4 in einer Flasche abfüllen und innerhalb einer Woche verzehren


2 thoughts on “Kurkuma Ingwer Shot – der Immunbooster”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.