Spinatsalat mit gegrillten Spargel und Halloumi-Käse

Spinatsalat mit gegrillten Spargel und Halloumi-Käse

Jetzt kommt ein Knaller!!! Spinatsalat mit lecker gegrillten grünen Spargel und quitschigen Halloumikäse. Dieser Salat ist so easy vorzubereiten, das bekommt wirklich jeder hin. Jetzt fängt die Grillsaison an und Spargel gehört zu meinen absoluten Favoriten auf dem Grill. Dieses tolle Rezept habe ich von meinem lieben Kollegen Sascha, der mir davon vorgeschwärmt hat und ich musste es direkt nachkochen (habe es allerdings etwas abgeändert, Saschas Rezept wird noch mit einer gegrillten Chorizo gekrönt).

Gegrillter grüner Spargel – wie grille ich den?

  • Grill
  • Grillpfanne
  • Heißluftfriteuse mit Grilleinsatz

 

 

 

Am liebsten würde ich jedes Wochenende grillen, aber da spielt das Wetter nicht mit. Abhilfe schafft da eine Grillpfanne, die hat jeder im Haus. Ich bin seit neuestem glückliche Besitzerin einer Heißluftfriteuse und die ist echt der Hammer. Es gibt eine Grillfunktion mit Grillplatte  und ich verspreche euch: Fleisch, Fisch und Gemüse wird perfekt gegrillt und das ganz ohne Fett.

 

Nur 4 Zutaten für den perfekten Grill-Salat:

  • Blattspinat
  • grüner Spargel
  • Halloumi-Käse
  • Kirschtomaten

 

 

Ich freue mich jetzt auf die warmen Tage und der Grillsalat wird mich diese Grillsaison noch einige Male begleiten.
Ich hoffe Euch auch! 🙂

Spinatsalat mit gegrillten Spargel und Halloumi

12. April 2019
: 1
: 5 min
: 15 min
: 20 min
: super easy

Blattspinatsalat mit gegrillten Spargel und Halloumi-Käse

Von:

Zutaten
  • 1 Handvoll Baby-Blattspinat
  • 8 Stangen grüner Spargel
  • 4 Kirschtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Scheibe Halloumi
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamicocreme
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung
  • Step 1 Baby Blattspinat waschen und auf einen Teller legen
  • Step 2 1 EL Öl mit zerdrückten Knoblauch mischen und den Halloumikäse marinieren
  • Step 3 Spargel mit 1 EL Öl und Salz marinieren
  • Step 4 Eine Grillpfanne erhitzen und marinierten Spargel und Kirschtomaten bei starker Hitze grillen bis sie schön goldbraun sind. Wer mag darf ihn auch etwas ankohlen. Spargel auf den Spinat platzieren.
  • Step 5 Halloumi grillen bis er goldbraun ist und auch auf den Teller platzieren.
  • Step 6 Zum Abschluss ggfs. mit Olivenöl beträufeln, sazen und pfeffern und mit Balsamicocreme garnieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.